Nach 10 Jahren gab es 2018 einen Wechsel in der Chorleitung. Herr Alfons Düsterhus musste leider aus gesundheitlichen Gründen seine Tätigkeit als Chorleiter des Vestischen Polizeichores aufgeben. Wir haben ihm in dieser Zeit viel zu verdanken. Sein Nachfolger, Herr Rainer Klaas, kann mit Ruhe den Chor auf seinem weiteren Weg begleiten und weiterhin altes Repertoire verbessern und neues erarbeiten.

Rainer Klaas ist angetan von der im August 2018 begonnenen Zusammenarbeit mit dem Polizeichor Recklinghausen:

„Das ist ein menschlich besonders netter Chor mit großer künstlerischer Leistungsfähigkeit. Ich hoffe, dass wir viele erfolgreiche Konzerte vorbereiten und durchführen können. Das Jubiläumsjahr des Chores 2019 stellt dabei gleich eine besondere Herausforderung dar, der ich mich gern widme. Zunächst aber soll das Weihnachtskonzert 2018 einen ersten Schritt auf dem gemeinsamen Wege markieren – getragen von der Liebe zur Musik bei Choristen wie Publikum.“