Rainer Maria Klaas

ist ab August 2018 unser neuer Chorleiter.

In Recklinghausen geboren, studierte er an den Musikhochschulen von Essen und Hamburg Klavier, Dirigieren und Musikpädagogik. 1977 machte er in Hamburg das Konzertexamen als Pianist. Solistische Konzerte und Meisterkurse führten ihn seither durch große Teile Europas, in die USA und wiederholt nach Ostasien (zuletzt China und Indonesien).

Seit 1975 leitet er die Integral::Musiken und seit 1992 die „DEBUT“-Reihe in seiner Heimatstadt und wirkte an den Musikhochschulen von Dortmund, Düsseldorf und Rotterdam als Hauptfachlehrer für Klavier bzw. als Korrepetitor. Mit über 900 Musikern aller Sparten hat er zusammengearbeitet und dabei besonders den künstlerischen Nachwuchs immer wieder gefördert.

Seit den 1980er-Jahren arbeitete Rainer Klaas als Korrepetitor bzw. stellvertretender Chorleiter mit namhaften Oratorienchören Nordrhein-Westfalens zusammen, insbesondere in Dortmund (Reinhart Weiß), Bochum (Hans Jaskulsky), Herne (Ljubomir Romansky) sowie im Raum Münster. Der Balthasar-Neumann-Chor (Thomas Hengelbrock) und die Chorakademie Dortmund bitten ihn häufig um pianistische Unterstützung. 

Seit rund 15 Jahren leitet er den Madrigalchor der Stadt Bocholt sowie den MGV 1862 Datteln. Mit diesen beiden Chören hat er bisher rund 60 verschiedene Programme erarbeitet und im Konzert umgesetzt, darunter große Oratorien von Bach über Mozart, Brahms und Verdi bis zu Orff, aber auch populäre Programme aus Oper, Operette und Musical. 2017 leitete Klaas den MGV 1862 Datteln bei zwei bejubelten Konzerten in Barcelona.